Wiesengrundstück bei Walddorf

Foto: Hermann Saur
Foto: Hermann Saur

Bei der Wiese handelt es sich um eine ungedüngte Magerwiese mit entsprechend vielfältiger, bunter Flora.

So wächst dort z.B. im Schutz der Hecken die seltene, geschützte Türkenbund-Lilie.

 

Die Hecken und die Wiese stellen einen idealen Lebensraum und ein Rückzugsgebiet für vielerlei Feldgetier dar.

In den Hecken brüten verschiedene Feldvogelarten wie z.B. der Neuntöter, der Gartenrotschwanz sowie verschiedene Grasmückenarten.

Anfahrskizze zum Wiesengrundstück bei Walddorf